return 42;

by Jan Wedel

europacity-grundschule

Europacity - Schulen

In der Europacity wird es 4300 Wohnungen geben. Genauso wird es reichlich Geschäfte geben. Doch wie sieht es mit Schulen aus?

Grundschule

Im Bereich der Grundschulen findet man schon einige Information. Hier ist aktuell schon ein Neubau an der Ecke Chausseestraße / Boyenstraße entstanden, der aktuell noch zur Humboldthain Grundschule gehört. Sobald dann genügend Züge vorhanden sind, wir daraus die "Europacity-Grundschule" werden.

Weiterführende Schulen

Auf der Karte der geplanten Schulbaumaßnahmen ist leider weit und breit nichts zu sehen in der nähe der Europacity: https://www.berlin.de/sen/bjf/aktuelles/artikel.799309.php

Ich hab dazu mal beim Senat sowie dem Bezirk nachgefragt.

Im Gegensatz zu Grundschulen gibt es für weiterführende Schulen keinen Einzugsbereich der einen Neubau erzwingen würde. D.h., Schüler müssen in Kauf nehmen, auch weitere Strecken zurückzulegen.

Gymnasium

An Gymnasien ist im Umfeld der Europacity laut der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie aktuell nichts geplant.

Integrierte Sekundarschule

Allerdings ist an der Sellerstraße 27-30 der Bau einer Integrierten Sekundarschule (ISS) geplant. Ein entsprechender Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung Mitte liegt vor und die Maßnahme ist im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive eingeplant. Der Bau der Schule soll durch die HoWoGe erfolgen.

Derzeit laufen die erforderlichen Planungen und vorbereitende Maßnahmen. Mit einer Fertigstellung ist nach derzeitigem Stand aber nicht vor 2025 zu rechnen.